+49-221-66962450 info@jugendliebe.de
Select Page

Kryolipolyse mit

ICE AESTHETICS-

Kältebehandlungen von Fettdepots ohne Operation

Zusammenfassung der Informationen über Kryolipolyse

Wer kennt sie nicht, die ungeliebten Fettdepots, die sich auch durch Sport nicht gezielt abtrainieren lassen. Gerade für Betroffene, die nicht unter einer großflächigen Fettansammlung leiden und daher von einer operativen Fettabsaugung absehen, gibt es eine sehr gute, nicht-invasive Methode zur Behandlung der Fettansammlungen.   

Amerikanische Forscher fanden heraus, dass Fettzellen erheblich kälteempfindlicher sind als andere Zelltypen. Basierend auf dieser Feststellung wurde die Kryolipolyse- Behandlung entwickelt. Durch die Haut hindurch werden die betroffenen Fettzellen mit gezielter Kälteapplikation über passende Adapter heruntergekühlt, es handelt sich umgangssprachlich um “Fett Einfrieren”. Die Haut kann die Unterkühlung über einen bestimmten Zeitraum gut tolerieren, die Fettzellen jedoch werden schonend vom Körper abgebaut. Dieser Prozess erstreckt sich über die folgenden drei Monate nach einer Kryolipolyse- Behandlung.  

Detailinformationen über das Fett Einfrieren

Die Kryolipolyse kann nahezu an allen Problemzonen am Körper angewendet werden. Auch zur Doppelkinnbehandlung ist sie gut geeignet.

Empfindliche Zonen mit dünner Haut, an denen eine Straffungsoperation unschöne Narben hinterlassen kann- wie die Oberarme oder die inneren Oberschenkel- sind einer Kryolipolyse- Behandlung ebenfalls gut zugänglich.

Je nach Dicke des vorhandenen Fettdepots können mehrere Sitzungen zum Erreichen des Wunschergebnisses notwendig sein. In diesem Fall sollten etwa 4-5 Wochen Abstand zwischen den Behandlungen liegen. Eine Nachbehandlung kostet pro Zone 450 € (Kinn 400 €).

Für wen eignet sich die Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse ist insbesondere für gut abgrenzbare Fettdepots hervorragend zur Figuroptimierung geeignet. Weniger geeignet ist sie bei Patienten, die an den betroffenen Körperstellen unter Hauterkrankungen leiden, eine generelle Kälteallergie haben oder z.B. bei schwereren Gefäßerkrankungen. Im Rahmen unseres ausführlichen Planungsgespräches wird auf alle diese Punkte eingegangen.

Wie läuft eine Kryolipolyse- Behandlung ab?

Vor einer Behandlung werden Sie ausführlich von Frau Dr. Kästner beraten und es wird ein individuell auf Sie angepasster Behandlungsplan erstellt.

Eine Kryolipolyse Sitzung dauert pro Zone etwa 75 min. Bei der Methode wird die gewünschten Körperzone mit einem Applikator angesaugt und gezielt heruntergekühlt. Vor dem Anlegen des Applikators wird ein spezielles Kälteschutztuch auf die zu behandelnde Stelle aufgelegt, um die Haut gut zu schützen. Das umliegende Gewebe nimmt bei der Behandlung keinen Schaden. Diese Methode der Fettbehandlung wird in der Regel als schmerzarm empfunden, weshalb sie ohne örtliche Betäubung auskommt.

Im Anschluss an die Behandlung erfolgt eine feste Gewebemassage. Diese sollte Sie zu Hause am Abend und am nächsten Morgen eigenständig wiederholen. Nach einer Behandlung sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig. Sport darf gerne durchgeführt werden. Um den Körper beim Abbau der Fettzellen zu unterstützen, achten Sie bitte auf eine ausreichende Trinkmenge.

Die Nachkontrollen erfolgen entsprechend des individuell erstellten Behandlungsplans. Die letzte Kontrolle erfolgt drei Monate nach Durchführung der letzten Kryolipolyse- Behandlung.

Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Operation wünschen, hinterlassen Sie uns hier vertraulich Ihre Kontaktdaten. 

Das Team von JugendLiebe kommt gerne diskret auf Sie zu.

Erstberatungsgespräche sind auch per Videotelefonie mit Frau Dr. Kästner möglich.

Gerne können Sie auch aktiv auf uns zukommen über

 

WhatsApp:       0221 669624 50

mail:                info@jugendliebe.de

Telefon:           0221 669624 50

Feel comfortable in your own skin

+49-221-66962450

info@jugendliebe.de

Beethovenstraße 5-13 50674 Köln

Neusser Straße 206-208 50733 Köln