+49-221-66962450 info@jugendliebe.de
Seite wählen

Medizinische Peelings

starke Hautverbesserung ohne Operation

Peeling Mann;Peeling, Peeling bei Männern, chemisches Peeling, Fruchtsäurepeeling, Peelings

Peeling- powevolle Tools zur langfristigen Hautverbesserung

Die Kraft und Auswirkungen von medizinischen Peelings werden oft unterschätzt. Medizinische Peelings sind zur Hautverbesserung bei Narben, noch aktiver Akne, Lichtschäden wie Pigmentflecken und zur Faltenreduktion hervorragend geeignet. Die Auswirkungen eines tiefen Phenolpeelings kommen sogar an ein mildes Facelift heran. Auch zur Therapie von Vorstufen des weißen Hautkrebses kommen Peelings erfolgreich zum Einsatz.

Passend zur Ausgangssituation und dem Therapieziel stehen unterschiedliche Peelings zur Verfügung. Je nach Wunsch des Patienten kann hierbei zu milderen Varianten, welche dann öfter wiederholt werden müssen, oder einer einmaligen starken Variante gegriffen werden.

Unsere Haut altert in mehreren Dimensionen. Pigmentflecken, Ausdünnung der Hautschichten, Zunahme der Verhornung und Ausbildung von Mimikfalten führen dazu, dass unsere Haut als weniger jugendlich wahrgenommen wird. Insbesondere hellere Haut altert schneller unter dem Einfluss von Sonne oder anderen äußeren Einflüssen wie Rauchen. Aber auch genetische Faktoren nehmen Einfluss auf die langsamer werdenden Prozesse der Hautregeneration.

Die Anzeichen der Hautalterung in Gesicht, Hals, Dekolleté und an den Händen lassen sich durch medizinische chemische Peelings erfolgreich mindern. Die Praxis JugendLiebe ist im Umgang mit medizinischen Peelings sehr erfahren.

Bei allen Peelings ist zu beachten, dass der angestoßene Umbau der Haut in der Regel bis zu drei Monate in Anspruch nimmt. Der eigentliche Peelingprozess, also das Abschuppen der Haut, dauert zumeist lediglich bis zu zwei Wochen an. Der durch das Peeling initiierte Aufbau von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure erfolgt dann über die nächsten Wochen. Bitte haben Sie dementsprechend Geduld mit Ihrer Haut.

Peeling, Peelings, Fruchtsäurepeeling, Hautverjuengung, Akne

Phenolpeeling: Tiefenpeeling mit sehr starker Hautverjüngung und Faltenminderung bei Frau und Mann- ohne Operation

Ist die Hautalterung im Gesicht schon deutlich fortgeschritten, so eignet sich ein tiefes Phenolpeeling am besten. Phenolpeelings sind die intensivsten chemischen Peelings. Sie gelangen bis in die untersten Hautschichten, wodurch selbst stärkste Falten beseitigt werden können. Auch Vorstufen von Hautkrebs können durch tiefe Peelings erfolgreich behandelt werden. Es ergibt sich ein Straffungseffekt ganz ohne Narben und ganz ohne Einfluss auf Ihre Mimik.

Die Praxis JugendLiebe bietet Phenolpeelings in unterschiedlichen Stärken an- angepasst an Ihre Ausgangssituation aber auch an die von Ihnen zu tolerierende Ausfallzeit. Da es sich um die intensivsten aller chemischen Peelings handelt, muss die Haut gut auf das Peeling vorbereitet werden. Eine gute Nachsorge ist ebenso unerlässlich. Diesbezüglich werden Sie von uns gut betreut- zu jedem Peeling erhalten Sie entsprechende Hautpflegetipps und standardisierte Nachsorgeschemata.

Wann ist ein Phenolpeeling sinnvoll?

Intensive Phenolpeelings eignen sich zur Gesamtgesichtsbehandlung bei Lichtschäden und stärkerer Faltenbildung sowie zur gezielten Behandlung von ausgeprägten Falten im Augen- oder Mundbereich. Oberflächlichere Phenolpeelings können zu trockene oder zu fettige Haut dauerhaft ausgleichen und Poren verkleinern. Sie können Aknenarben erheblich mindern.

Da Phenolpeelings zu einer dauerhaften Aufhellung der Haut führen können, richten sie sich eher an Menschen mit hellerer Hautfarbe (Hauttyp I bis III) mit deutlich vorhandenen Lichtschäden. Der Hals kann mit diesem Peeling nicht mitbehandelt werden. Sollte eine Behandlung des Halses notwendig sein, so kann das Phenolpeeling beispielsweise mit einem TCA Peeling kombiniert werden.

Da es sich um eine sehr intensive Behandlung mit einer umfassenden Hauterneuerung handelt, eignet sich ein tiefes Phenolpeeling weniger gut für Patienten mit eingeschränkter Herz-, Leber- oder Nierenfunktion sowie ausgeprägtem Diabetes mellitus.

Nach der Durchführung des tiefsten Phenolpeelings wird eine Pudermaske aufgetragen, welche nach einer Woche durch die Praxis JugendLiebe abgenommen wird. Bei allen anderen Phenolpeelings führen Sie die Pflegemaßnahmen mit den mitgegebenen Pflegeprodukten zu Hause durch.

Phenolpeelings erneuern die Haut bis in die tiefsten Hautschichten. Daher ist die Haut wie bei einem Baby zunächst schutzlos gegenüber äußeren Einflüssen wie dem Sonnenlicht. Für mindestens vier Monate müssen Sie konsequent auf Sonnenkonsum verzichten. Intensive Hautpflege gehört in dieser Zeit dazu.

Phenolpeeling, Hautverjuengung, Akne, Aknetherapie

Trichloressigsäure- Peelings /TCA:

Mitteltiefe Peelings mit guter Hautverjüngung und Aufhellung von Pigmentflecken bei Frau und Mann

TCA Peelings gehen bis in die mitteltiefen Hautschichten. Je nach gewählter Konzentration dauert der Peelingprozess der Haut eine bis zwei Wochen. Insbesondere bei lichtbedingten Hautschäden wie Pigmentflecken, starker Verhornung, Verlust der Hautelastizität und vorzeitiger Faltenbildung kommen TCA-Peelings zum Einsatz. Sie verbessern die Hydratation der Haut langfristig und lassen die Haut deutlich jünger und frischer aussehen. Der Teint gleicht sich aus, Pigmentflecken werden erheblich gemindert. Auch Narben wie z.B. nach Akne flachen sich ab. 25-40% TCA- Peelings sollten aufgrund ihrer Wirkstärke höchstens einmal jährlich durchgeführt werden.

Konsequenter Sonnenschutz muss 3 Monate nach der Anwendung streng durchgeführt werden. Daher empfiehlt sich eine Durchführung von TCA- Peelings im Herbst und Winter. Eine Anwendung auf dunkler Haut (Hauttyp IV-VI) ist leider nicht empfehlenswert, da dann Pigmentstörungen entstehen können, anstatt diese zu beheben. Für dunklere Hauttypen eignet sich ein Retinolpeeling besser.

 

Salicylsäurepeeling:

Peeling bei Mischhaut, aktiver Akne und großen Poren zur Verbesserung des Teints, Milderung von Närbchen, Regulierung der Talgdrüsentätigkeit bei Frau und Mann

Salicylsäurepeelings zielen auf die langfristige Regulierung der Talgdrüsentätigkeit ab. Sie eignen sich damit auch zur Durchführung bei noch aktiver Akne. Als Nebeneffekt stoßen sie die Hautregeneration an und führen somit auch zu einer milden Hautverjüngung. Salicylsäurepeelings sollten bei aktiver Pickelbildung mehrfach hintereinander durchgeführt werden im Abstand von etwa 4-6 Wochen. Bei gutem Sonnenschutz können sie ganzjährig durchgeführt werden.

Retinolpeelings:

Peeling gegen Pigmentflecke mit guter Hautverjüngung

Retinol und seine Vorstufen gelten mittlerweile als unverzichtbare Bestandteile der modernen Hautpflege zum Schutz vor vorzeitiger Hautalterung. Die aktivste Form des Retinol, das Tretionin, wird in medizinischen Cremes zur Therapie von schwerer Akne eingesetzt und verjüngt dabei als Nebeneffekt die Haut. Als hochkonzentriertes medizinisches Peeling kann Retinol all seine guten Effekte konzentriert entfalten. Die Hautschälung ist weniger intensiv als bei TCA- Peelings, dafür sind Retinolpeelings auch für dunkle Hauttypen geeignet, da die Gefahr für Pigmentstörungen nach der Anwendung erheblich geringer ist. Abzielend auf eine effektive Hautverjüngung sollten Retinolpeelings drei Mal hintereinander im Abstand von wenigen Wochen durchgeführt werden.  

Jugendliebe; Praxis Jugendliebe, Dr. Kästner, Köln, Plastische Chirurgie

Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Operation wünschen, hinterlassen Sie uns hier vertraulich Ihre Kontaktdaten. Das Team von JugendLiebe kommt gerne diskret auf Sie zu. Erstberatungsgespräche sind auch per Videotelefonie mit Frau Dr. Kästner möglich.

Gerne können Sie auch aktiv auf uns zukommen über

WhatsApp:       0221 669624 50

mail:                info@jugendliebe.de

Telefon:           0221 669624 50

 

Wie laufen die Behandlung bei Peelings genau ab?

Je nach gewählter Tiefe des Peelings sollte die Haut mehrere Wochen vor dem Peeling durch eine passende Hautpflege vorbereitet werden. Sie können in der Praxis JugendLiebe abgestimmte Hautpflegekits erwerben. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne eingehend im Rahmen der Vorgespräche.

Die Peelings können ambulant durchgeführt werden. Bei tieferen Peelings wird eine Lokalanästhesiecreme vor der Anwendung aufgetragen. Eine Narkose ist nicht notwendig, kann aber im Falle des tiefsten Phenolpeelings bei der Gesamtgesichtsbehandlung als angenehmer empfunden werden.

Vor der Behandlung

Bitte duschen Sie am Tag der Behandlung zu Hause mit einem antibakteriellen Duschgel wie z.B. Octenisan und waschen Sie auch Ihre Haare. Verzichten Sie dabei auf ölige Dusch/- Badezusätze, sowie das Eincremen nach dem Duschen.

Bitte nehmen Sie vor einem tiefen Phenolpeeling keine blutverdünnenden Medikamente ein (Aspirin, Thomapyrin). Sollten Sie regelhaft Blutverdünner einnehmen, dann sprechen Sie bitte das weitere Vorgehen mit uns ab. Auch auf den Konsum von Nikotin und Alkohol sollte im Vorfeld verzichtet werden, um einen optimalen Heilungsprozess zu fördern.

Möchten Sie das tiefe Phenolpeeling unter Narkose durchführen lassen, werden Sie am Vortag der Operation von unseren Anästhesisten kontaktiert, um das weitere Vorgehen in Ruhe vorab zu besprechen.  Vor dem Eingriff müssen Sie in diesem Fall sechs Stunden auf Nahrungsaufnahme und Rauchen verzichten. Lediglich kohlensäurefreies Wasser darf getrunken werden.

Durchführung der Behandlung

Kommen Sie entspannt zur genannten Uhrzeit in unsere Praxis. Wir versuchen, die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, so dass Sie bald in das Vorbereitungszimmer geführt werden. Hier können Sie die letzten Fragen mit Frau Dr. Kästner klären. Bei mitteltiefen und tiefen Peelings erfolgt das Peeling nach Auftragen einer Lokalanästhesiecreme.

Alle Behandlungen werden mit größtmöglicher Sorgfalt durchgeführt.

Nach dem Eingriff

Je nachdem, welche Peelingtiefe bei Ihnen gewählt wurde, sind unterschiedliche Pflegeregimes notwendig. Die Hautregeneration kann effektiv über die nach dem Peeling erfolgende Pflege mit Zugabe von nährenden Agenzien unterstützt werden. Diesbezüglich erhalten Sie detaillierte Anweisungen.

Auf Sport sollte verzichtet werden, solange die Haut sich noch pellt.

Die Nachkontrollen erfolgen standardisiert nach 1 bzw. 2 und 12 Wochen. Auch außerhalb der Sprechzeiten ist unsere Praxis für frisch operierte Patienten telefonisch erreichbar.

Besonderheiten

Bei Behandlungen im Gesicht handelt es sich um sehr persönliche Eingriffe, die speziell auf Sie zugeschnitten werden. Frau Dr. Kästner nimmt sich viel Zeit für die Analyse Ihres Gesichts und die Erklärung der Vorgehensweise.

Feel comfortable in your own skin

+49-221-66962450

info@jugendliebe.de

Beethovenstraße 5-13 50674 Köln

Neusser Straße 206-208 50733 Köln